Friedrich Schiller - Universitat Jena - Germania

25.10.2008 20:00

 

 

Dieser Abend verspricht eine Reise in die Geschichte des Mittelmeerraumes, durch Klängen, Rhythmen und die charismatische Stimme der jungen Sängerin Carla Sossai, die natürlich italienisch, aber auch lateinisch und griechisch singt. Begleitet wird sie von vier Multiinstrumentalisten, die mit ihren Schlagwerken, Gitarren und Mandolinen dem Publikum die Faszination dieser Region vermitteln. 
Rezitation und Musik kreieren ein berauschendes Erlebnis für alle Sinne. 
Diese Veranstaltung, die im Rahmen der achten Woche der italienischen Sprache stattfindet, ist auch dem deutschsprachigen Publikum zugänglich: Bilder  und Töne verschmelzen mit Wörtern, die sich auf einem Bildschirm in ihre sprachliche Adaption verwandeln. Jena liegt heute Abend am Mittelmeer...